Schluss mit Mobbing!

Endlich wieder....

 

frei atmen.

die eigene Stimme finden.

frei sein.

gehört werden.

Was ist Mobbing?

Probleme im Job oder mit dem Umfeld hat jeder mal. Oft kommt es in Zusammenarbeit oder im Zusammenleben zu Reibereien und Konflikten. Doch Mobbing ist anders.

 

Mobbing ist gezielter Psychoterror, der über längeren Zeitraum ausgeübt wird. Der Betroffene wird kritisiert, schikaniert, oft auch isoliert und sein Leben für unmöglich gemacht.

 

 

 

Mit der Zeit scheint es so, der Mobber würde die Situation nur noch mehr verschärfen und würde keine Grenzen in der Kreativität zu kennen um das Leben des Betroffenen zur Hölle zu machen.

 

Der Mobber beginnt oft seine Sticheleien und Kritiken im Bezug auf Berufliches, doch mit der Zeit werden die Bemerkungen immer mehr auf Privates bezogen.

Wie erkenne ich Mobbing?

Mobbing geschieht am Anfang im Geheimen und deswegen fällt sofort nicht auf. Der Gemobbte erkennt oft über einen langen Zeitraum selber nicht, was mit ihm passiert.

 

Leider geben sich Mobbing-Opfer oft selber die Schuld dafür, dass sie gemobbt werden.

 

Hier können Sie sich testen, ob Sie ein Mobbing-Opfer sind:

https://www.arbeiterkammer.at/infopool/akportal/Mobbing-Checkliste.pdf